Stephen King – Der Werwolf von Tarkers Mill

Technische Daten:

Bookcrossing: http://www.bookcrossing.com/journal/13172081/
ISBN: 978-3404132997
Seiten: 384
Erscheinungsjahr: 2007

Die vollständige Geschichte DAS JAHR DES WERWOLFS, die Stephen King im Stil alter Kalendergeschichten erzählt und die sein Freund Berni Wrightson großartig illustriert hat.

Das Buch hat quase 3 Teile: Ein Vorwort, die Kalendergeschichte und das Drehbuch.
Das Vorwort wie immer informativ und vorbereitend auf die Kalendergeschichte. Denn davon hatte ich noch keine Vorstellung.
Dann die Kalendergeschichte, illustriert von hübschen schwarz-weiß und bunten Zeichnungen. Dieser Teil ging schnell zu lesen, weil große Schrift. Inhaltlich nicht mein Fall. Ich mag keine Kurzgeschichten und ich fand, es gab zwischen den Geschichten einfach zu wenig Querverweise zwischen den einzelnen Monaten. Der rote Faden war zu schwer zu fassen, so King-untypisch.
Das Drehbuch war Neuland für mich, denn sowas habe ich noch nie gelesen. Das war aber sehr interessant, wenn auch weniger Inhalt in dem Drehbuch war als ich erwartet hatte. Einmal an die Form gewöhnt, war ich drin in der Geschichte.
Irgendwann werde ich mir den Film auch anschauen.

Zurück zur Übersicht: Rezensionen 2015

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *