Dr. Marco Moor – Lesen Sie mich durch, ich bin Arzt

Technische Daten:

Bookcrossing: http://www.bookcrossing.com/journal/12762218/
ISBN: 978-3453602571
Seiten: 224
Erscheinungsjahr: 2012

Behandeln Ärztinnen anders als Ärzte? Wie oft verlieben sich Patienten auf der Intensivstation? Warum hassen alle Ärzte Google? Und in welchem Alter sind Männer denn nun wirklich am wehleidigsten? Dr. Marco Moor arbeitet seit acht Jahren als Internist in einem der größten Krankenhäuser des Landes. Von der Fangemeinde jedes Mal sehnsüchtig erwartet, berichtet er für »NEON« monatlich von der Front seines Klinikalltags. Jetzt erscheinen diese und noch mehr Geschichten von Dr. Moor als Buch – ehrlich, lustig, tragisch, scharf.

Das Buch war okay, ich habe es mir zu Beginn anders vorgestellt. Es handelt sich um die Sammlung einer Kolumne soweit ich weiß, und ich bin kein Fan von Kurzgeschichten. Die einzelnen Geschichten waren teilweise amüsant, teilweise okay, teilweise solala. Dafür war es schnell durchgelesen.

Zurück zur Übersicht: Rezensionen 2015

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *