Annette Meyers; Martin Meyers – Der Sheriff von New York

Technische Daten:

Bookcrossing: http://www.bookcrossing.com/journal/5058034/
ISBN:
978-3453147133
Seiten: 347
Erscheinungsjahr: 1998

New York im 17. Jahrhundert: Als ehemaliger Sheriff von New York soll Pieter Tonneman einige rätselhafte Tiermorde aufklären. Als kurze Zeit später der erste Mord an einem Menschen passiert, ist von Teufelswerk und Schwarzer Magie die Rede, und Pieters Frau Racquel wird wegen ihrer heilkundigen Fähigkeiten zur Zielscheibe fanatischer Hetze…

Diesmal ist es ein früherer Roman aus der Tonneman-Reihe, quasi der Urgroßvater des Protagonisten aus den anderen New York-Krimis. Der war okay.

Zurück zur Übersicht: Rezensionen bis 2014

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *